Samstag, 15. September 2012

Aller guten Dinge sind 3 ...

... sagt man ja immer so schön, also gibts heut auch 3 Hosen zum zeigen :)
Diesmal ist davon aber nur eine Hose für meinen Kleinen. Die anderen beiden sind für ein süßes kleines Mädchen.
Meine Freundin war total begeistert von den Hosen und daher bekam ich den Auftrag für ihre Kleine doch auch welche zu nähen. Da ich kaum noch Mädchen-Jersey hatte, durfte sie sich also diesmal selbst den Stoff aussuchen. Wobei sie gleich mal merkte, dass das gar nicht so einfach ist, da es ja so viele tolle Stoffe gibt. Nach längerem hin und her hat sie es dann aber doch noch geschafft und sich für 2 schöne Stoffe entschieden. Natürlich war in dem Päkchen auch etwas Jungs-Jersey und da konnte ich doch nicht wiederstehen und musste meinem Kleinen auch noch eine neue Hose nähen. Davon kann man ja eh nie genug haben :)

Ich glaub man erkennt auf den ersten Blick, welche Hose für wen ist :)

Die Eulchen bleiben natürlich hier bei uns. Da konnte ich auch endlich mal das braune Bündchen vernähen, dass hier schon ewig liegt und nie irgendwo passen wollte.

Die Eulchen nochmal am Model.

Nun zu den Mädchen-Hosen:

Einmal mit Sternchen in Rot-Weiß

und

einmal mit süßen Käferchen



Auch diesmal habe ich natürlich meinen neuen Lieblingsschnitt genutzt - die PumpButz.

Kommentare:

  1. die hosen sehen ja richtig süüüüüß aus. schöne stöffchen hast du da vernäht

    AntwortenLöschen
  2. Die sind ja wirklich zuckersüß geworden!

    AntwortenLöschen